Der Orangenanbau gehörte schon immer zu meiner Familie in Spanien. Wir vertrauen auf die Natur und erinnern uns an unsere Traditionen. Diese Traditionen und das Wissen wurde in unserer Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Es war nicht nötig mit aggressiven Mitteln die Früchte zu schützen. Unsere Orangen und Mandarinen sehen vielleicht nicht immer perfekt aus, aber sie schmecken hervorragend. Lassen Sie sich überzeugen und probieren Sie unsere Orangen und Mandarinen. Danach werden Sie keine Lust mehr auf unreif geerntete Zitrusfrüchte haben.

Wir behandeln unsere Orangen nicht, damit die Schalen glänzen. Ebenfalls müssen bei unseren Früchten keine Unregelmäßigkeiten verschwinden, sie gehören einfach dazu. Wir möchten, dass unsere Orangen genauso schmecken, wie wir es als Kinder erlebt haben. Wir waren dabei, wenn unsere Großeltern die Orangen und Mandarinen ernteten und naschten von Ihnen, so viel wie in uns hinein passte.

Orangenanbau in Valencia – Spanien

In unserer Gegend kommt es häufig vor, Familienangehörige, Freunde oder Bekannte zu treffen. Alle diese Menschen haben irgendwann in ihrem Leben etwas mit dem Anbau von Valencianischen Orangen zu tun gehabt. Denn die Gegend um Valencia hat vielen Menschen durch den Anbau der Orangen ein gutes Leben ermöglicht. Dieses Geschenk der Natur ist gleichzeitig ein Erkennungsmerkmal der Valencianischen Kultur.

Meine Urgroßeltern, Großeltern und Eltern haben Orangen angebaut, auf Feldern, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Dieser Anbau der Orangen und Mandarinen geschah aus Tradition in der Familie. Es ging dabei nie darum, große Gewinne zu erzielen, sondern darum, dass vorhandene zu pflegen und sich daran zu erfreuen. Das ist der Grund, warum ich so stolz darauf bin, dass ich dies alles weiterführen darf. Durch den Verkauf über das Internet verbinde ich das moderne mit dem Ursprünglichen. Die Hingabe und Tradition, aber auch die Anstrengungen meines Familienerbes beim Anbau der Orangen und Mandarinen sollen gezeigt werden. Dies möchte ich nicht nur in Spanien, sondern in ganz Europa zeigen.